Anthea* - Masterpost

* Als Arbeitstitel muss vorerst der Name meiner Protagonistin herhalten.

Einordnung

Genre: Urban Fantasy
Zielgruppe: 14+ (All Ager)
(voraussichtlicher) Umfang: 400-600 Normseiten

(vorläufiger) Pitch:

"Ein Sturz durch einen Spiegel lässt eine Literaturstudentin erkennen dass sie über Magie verfügt. Die Entdeckung von deren Ursprung macht London zum Spielfeld einer magischen Partie, die am Ende vielleicht niemand gewinnen kann."

Zeitplan:

Januar - März: Planung, Recherche, Schneeflockenmethode
April - Juli: Schreiben und Beenden der Rohfassung
August: Pause/Distanz gewinnen

September - Oktober: Überarbeiten
November - National Novel Writing Month (mit einem anderen Projekt)
Dezember - Letzte Korrekturen bis hin zur Einsendereife / Agentursuche 



Januar - März


1.  Verfassen einer Ein-Satz-Zusammenfassung des Romans. Je kürzer desto besser, keine Namen
      und mit Hinblick auf das große Ganze verfasst.
erledigt, 12.02.2014


2.  Dieser Satz wird zu einem Absatz ausgeweitet, in dem der grundsätzliche Aufbau, die
     Hauptkonflikte und das Ende des Romans zusammen gefasst sind.

erledigt, 12.02.2014

3.  Charakterbögen der Hauptcharaktere.

A.: 12.02.2014
L.: 13.02.2014
J.: 13.02.2014
V.: 07.03.2014
N.: 07.03.2014
G: 13.03.2014
R.: 13.03.2014


4.  Jeden Satz  aus Punkt 2 zu einem Absatz ausarbeiten. Jeder Absatz sollte im Idealfall in einem
     Konflikt enden. Im letzten Absatz wird das Ende geschildert.

erledigt, 22.03.2014


 5.  Ungefähr eine Seite lange Zusammenfassungen zu allen Hauptcharakteren / cirka eine halbe Seite
      für die Nebencharaktere, verfasst aus der jeweiligen persönlichen Sicht der Figur.

übersprungen, nachzulesen warum hier

Vorstellungsrunden einiger Charaktere:
Anthea 


6.  Weiterer Ausbau des Plots auf cirka vier Seiten. Gesamtlogik des Plots prüfen und entwickeln,
      strategische Entscheidungen treffen. Zu den Charakterbögen und früheren Entwicklungsstufen
      entstehende Widersprüche ausmerzen.
 


  7.  Weitere Arbeit an den Charakteren. Jeder (wichtige) Charakter sollte so detailiert wie mög-
        lich ausgearbeitet werden. Erneute, eventuell notwendige Änderungen an der Gesamtkonzept-
        tion.

übersprungen, nachzulesen warum hier

8.   Auf Basis von Punkt 6 Erstellung eines spreadsheets. Auflistung sämtlicher, die aus der Zu-
      sammenfassung einen Roman machen sollen. Inhalt (eine Zeile pro Szene):

  • Perspektivtragender Charakter
  • Handlungszusammenfassung
  • evtl. Schätzung Seitenzahl für die jeweilige Szene


April - Juli

Beginn Rohfassung: 30.03.2014

Kapitel 1

fertig: 05.04.2014

Kapitel 2



September - Oktober

Beginn Überarbeitung:

Kapitel: 


Dezember

Beginn Endkorrektur:

Beginn Einsendevorbereitung:

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen